Die Ernst-Löchelt-Stiftung für Kinder- und Jugendhilfe Bottrop

 wurde im Jahre 1996 als Kinder- und Jugendhilfestiftung Bottrop auf Initiative des damaligen Oberbürgermeis-ters Ernst Löchelt ins Leben gerufen.

Zweck der Stiftung ist nach ihrer Satzung die Förderung der Jugendhilfe und Jugend-pflege für Bottroper Kinder, Jugendliche und Heranwachsende. Dieser Zweck wird er-reicht durch die Unterstützung benachteiligter Personen dieser Gruppe in besonderen finanziellen und persönlichen Notlagen und bei der Teilnahme an Ferienfreizeiten und Klassenfahrten. 

Neben diesen Einzelfallhilfen unterstützt die Stiftung auch Projekte und Maßnahmen, die dem genannten Personenkreis zu Gute kommen. So werden u.a. Ferienmaßnah-men vor Ort und auch Schüleraustausche mit Schulen in osteuropäischen Ländern gefördert. Auch der Verein „Leben und Lernen in Bosnien“ hat bereits einen Zuschuss aus Stiftungsmitteln erhalten.

Die Leistungen der Stiftung werden nach den Förderungsrichtlinien bzw. nach einem entsprechenden Beschluss des Stiftungsvorstandes gewährt.

Vorsitzende des Stiftungsvorstandes ist seit dem Tode des langjährigen Vorsitzenden Ernst Löchelt seine Witwe Frau Marga Löchelt.

Kontakt

Ernst Löchelt Stiftung Bottrop

Fachbereich Jugend und Schule

Postfach 101554

46215 Bottrop

Telefon +49 2041 703644

Telefax +49 2041 703797

E-Mail

webseite